{Rezension} - Die Stadt der besonderen Kinder


Hallo ihr Lesemäuse ♥ Nachdem ich die Insel der besonderen Kinder gelesen und geliebt habe, habe ich hier die Rezension zu Band 2 für euch. Vielen lieben Dank an den Droemer Knaur Verlag für das Rezensionsexemplar, ich habe mich riesig gefreut!

Informationen
Titel - Die Stadt der besonderen Kinder
Autor - Ransom Riggs
Verlag - Droemer Knaur
Preis - 12,99€ (D)
Format - Taschenbuch
Seiten - 480 Seiten
ISBN - 978-3426517185
Erscheinungsdatum - 01.09.2016
Wo kaufen? - Droemer Knaur


ACHTUNG SPOILER FÜR ALLE, DIE BAND 1 NOCH NICHT GELESEN HABEN

Inhalt/Klappentext
Mit Müh und Not konnten Jakob und die besonderen Kinder aus der Zeitschleife, der Insel Cairnholm, vor ihren Feinden fliehen. Nun sind sie im England der 1940er Jahre gestrandet, immer noch verfolgt und ohne Beistand von Miss Peregrine, die sich nicht mehr in ihre Menschengestalt verwandeln kann.
Um Miss Peregrine zu retten, brauchen die Kinder eine andere Magierin. Gerüchteweise lebt eine in London, und so machen sie sich auf den gefährlichen Weg in die zerbombte Stadt. Dort angekommen, finden sie schließlich Miss Wren und glauben schon, gerettet zu sein. Doch ausgerechnet hier, in ihrer vermeintlichen Zuflucht, erwartet sie der größte Verrat. 



 Meinung
Als erstes muss ich mal loswerden, wie wundervoll dieses Buch gestaltet ist. Ich habe noch nie gesehen, dass man sich solche Mühe mit der Buchgestaltung im Inneren gemacht hat. Ganz am Anfang finden wir Bilder von den besonderen Kindern, wo kurz und knapp drunter steht, welche Fähigkeit sie haben. Die Kapitel haben immer eine eigene Seite und von den ganzen Bildern brauche ich gar nicht erst anfangen. Das ist alles mit so viel Liebe gemacht und hat mich jedes Mal erneut fasziniert. Als ich angefangen habe das Buch zu lesen, bin ich sofort wieder gut in die Geschichte reingekommen. Die ganze Reise hat mir viel Spaß gemacht und ich habe ständig mit den Kindern mitgefiebert. Der Schreibstil von Ransom Riggs ist super flüssig zu lesen und auch das Buch habe ich innerhalb von wenigen Tagen beenden können, da man einfach wissen möchte, wie das Buch endet. Ich war unheimlich gespannt, ob die Kinder Miss Peregrine wieder "zurückholen" können und ob sie es geschafft haben, findet ihr heraus, wenn ihr das Buch selbst lest! Die Kämpfe haben mich mitgerissen und ich wollte gar nicht mehr, dass das Buch endet. Am liebsten hätte ich Band 3 direkt hier gehabt, um nicht mehr aus der besonderen Welt austreten zu müssen. Ich finde alle Kinder ganz zauberhaft und sogar Enoch hatte einen schönen Moment (ich muss ja sagen, er ist mir eigentlich ein wenig unheimlich 😜). Wenn ihr Band 1 schon gelesen habt, dann lest unbedingt auch Band 2. Ich habe ihn super gern gelesen und die Spannung war für mich beinahe dauerhaft da.



Kommentare:

  1. Ich muss endlich mal anfangen, diese Reihe zu lesen! Ich habe mir das schon sooo lange vorgenommen! :D Aber nach der Rezension werde ich das jetzt echt bald mal in Angriff nehmen! :)

    Liebe Grüße,
    Kiki ♥

    www.remember-kiki.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sie ist auch wirklich ganz ganz toll! Schön, dass ich dich ein wenig damit anstecken konnte :)

      Liebe Grüße,
      Liz ♥

      Löschen
  2. Hey, das Buch sieht ja von innen total genial aus!! Warum habe ich die Buchreihe noch nicht angefangen? Ärgerlich. Da sieht man mal, wie vieldie Buchgestaltung ausmachen kann um Stimmung zu erzeugen.
    Das war jetzt aber das ganz normale Bich, richtig? Hab irgendwo gesehen das es das auch mehr in comicform oder sowas gibt, wo dann auch viele Bilder drin sind.
    Deine Rezension war wie immer schön. Wurde direkt von deiner Euphorie angesteckt :)

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja, die Aufmachung ist wirklich super schön! ♥
      Ja genau, das ist das ganz normale Buch. Die Comicform hatte ich auch gesehen, aber diese hier finde ich auch schon total bezaubernd :)
      Danke, das freut mich sehr! Ich hoffe, du wirst die Reihe auch bald beginnen!:)

      Liebe Grüße,
      Liz ♥

      Löschen
    2. Hallo ♥ Ich habe deinen wundervollen Blog gerade über Instagram entdeckt und finde ihn richtig schön! Da bleibe ich dir gleich als Leserin erhalten. Die Reihe hatte ich mittlerweile schon viel zu oft in den Händen, ohne sie je gelesen zu haben (warum auch immer). Denn allein die Aufmachung der Bücher ist wirklich super und jetzt lese ich hier schon wieder so eine positive Meinung dazu. Vielleicht fange ich ja doch mal damit an :)

      Liebe Grüße und viel Lesezeit wünscht
      Emmi

      Über einen kleinen Gegenbesuch würde ich mich wahnsinnig freuen ♥ http://emmisbuecherblog.blogspot.de/

      Löschen