{Rezension} - Der Kuss der Lüge

Hallo zusammen! Heute, passend zum Erscheinungstag, habe ich die Rezension zum Buch "Der Kuss der Lüge" von Mary E. Pearson für euch. Das Buch habe ich vom Bastei Lübbe Verlag zur Verfügung gestellt bekommen, was mich riesig gefreut hat! Vielen lieben Dank dafür :)

Informationen
Titel - Der Kuss der Lüge
Autor - Mary E. Pearson
Verlag - Lübbe One
Preis - 18,00€ (D)
Format - Gebundenes Buch
Seiten - 559 Seiten
ISBN - 978-3-8466-0036-8
Erscheinungsdatum - 16.02.2017
Wo kaufen? - Lübbe One


Inhalt/Klappentext
Lia ist die älteste Tochter im Königshaus Morrighan. Gerade mal 17 Jahre alt, soll sie mit einem Prinzen verheiratet werden, den sie noch nie in ihrem Leben gesehen hat. Doch das Mädchen entscheidet sich, ihr bisheriges Leben hinter sich zu lassen. Sie flieht und heuert weit entfernt von zu Hause in einer Taverne an. Dort lernt sie zwei Männer kennen, die sofort ihre Aufmerksamkeit erregen. Was sie nicht weiß: Die beiden sind auf der Suche nach ihr. Einer wurde ausgesandt, um die Königstochter zu töten. Und der andere ist ausgerechnet jener Prinz, den sie heiraten sollte. Schnell fühlt Lia sich zu beiden hingezogen ...




Meinung
Oh ich bin so verliebt in dieses wunderschöne Cover! Ich habe das Buch schon oft auf Instagram in der englischen Ausgabe gesehen und habe mich riesig gefreut, dass das Cover übernommen wurde. Die Farben harmonieren perfekt miteinander und die silberne Schrift, die ich übrigens sehr sehr schön finde, ist hervorgehoben. Der Hintergrund ist etwas düsterer und vermittelt nicht die perfekte Welt, in der sich Lia auch definitiv nicht befindet. Der Schreibstil von Mary E. Pearson hat mich ab der ersten Seite gepackt und mich absolut in seinen Bann gezogen. Die Kapitelaufteilung war wunderschön und vor allem die "Zitate", die man zwischendurch gefunden hat, haben das Buch für mich noch besonderer gemacht. Lia war mir sofort sympathisch und ist, wie man nicht erwarten möchte, eine starke Protagonistin. Der Spannungsbogen nimmt in der Mitte des Buches ein kleines bisschen ab, aber ca. ab etwas mehr als der Hälfte kann man das Buch einfach nicht mehr aus der Hand legen. Versteht mich nicht falsch, ich war absolut ab der ersten Seite in der Geschichte und habe alles aufmerksam und mit viel Freude verfolgt, aber ab dem besagten Punkt war es komplett um mich geschehen. Einige Kapitel sind aus der Sicht des Prinzen und des Attentäters geschrieben und wir erfahren dann an einer gewissen Stelle, wer Prinz und wer Attentäter ist, was mich wirklich umgehauen hat! Durch die verschiedenen Sichten konnte ich jede Handlung absolut nachvollziehen und es gab auch einige traurige Stellen, bei denen ich ein Tränchen verdrücken musste. Das Ende hat mir den Rest gegeben und ich kann es wirklich kaum abwarten, bis der zweite Band erscheint. Ich würde am liebsten sofort weiter lesen, was aber leider erst ab Ende Mai 2017 möglich ist, da dann erst der zweite Band zu kaufen ist. Für mich war das Buch definitiv unheimlich spannend und ich habe es mir in meinem Lesetagebuch direkt als Highlight markiert, weil es mich einfach nicht losgelassen hat. Jeder, der gerne Jugendbücher liest, sollte sich das Buch unbedingt kaufen, ihr werdet es auf keinen Fall bereuen. Ich kreuze mir den 26. Mai fett in meinem Kalender an, damit ich sofort den Buchladen stürmen kann. Hoffentlich konnte ich meine Begeisterung für "Der Kuss der Lüge" auch nur annähernd in Worte fassen und sie ist auf euch übergegangen, denn dieses Buch sollte definitiv in jedem Regal stehen (alleine schon wegen dem Cover)!


Kommentare:

  1. Hey, schöne Rezension.
    Der Kuss der Lüge steht auch auf meiner WuLi, allerdings wollte ich erst noch abwarten bis ich ein paar Lesermeinungen dazu finde.
    Es ist immer schwer einen Plottwist in einem Buch zu umschreiben ohne es zu spoilern, deswegen finde ich deine Rezension wirklich gelungen.
    Ich für meinen Teil konnte auch bei dieser Rezension wieder gut rauslesen, was dich an diesem Buch so begesitert hat.

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh vielen Dank! :) ich hasse Spoiler auch total und versuche sie immer zu vermeiden. Ich bin sehr gespannt, ob du dir das Buch auch kaufen wirst! (:

      Liz ♥

      Löschen
  2. Das ist eine super Rezension und jetzt habe ich noch mehr Interesse an dem Buch als vorher 😄 Ich denke das werde ich mir beim nächsten Mal, wenn ich es sehe, bestimmt kaufen 😊

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mach das unbedingt! Ich habe das Buch so geliebt und freue mich schon riesig auf Band 2 :) ♥

      Löschen
  3. Hallo Liz,
    oh, ich freue mich,dass dir das Buch so gefallen hat. Ich habe es auch an wenigen Tagen durchgelesen. Dieses Versteckspiel aber auch der Schreibstil der Autorin haben mir hier ganz besonders gut gefallen. Das Cover ist ein absoluter Traum <3

    Sehr schöne Rezension.

    Ganz liebe Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen